Lesen ist ein großes Wunder

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 17/11/2017
14:30 - 17:00

Veranstaltungsort
Stadtbibliothek Wolfsburg

Kategorien


Lesen ist ein großes Wunder:
Unter diesem Motto präsentieren die VHS Wolfsburg, die hiesige Stadtbibliothek und Litin WOB eine abwechslungsreiche Veranstaltung entlang der Porschestr. und im Aalto-Kulturhaus.

Literatur auf der Porschestraße:
Freuen Sie sich um 14:30Uhr auf Erwachsenenunterhaltung mit Sibylle „Die Stimme“ Schreiber auf dem Hugo-Bork-Platz! Denn sie schreibt mitreißend. Unter anderem wird Sie aus ihrem aktuellen Buch „Ich wollte immer Mal einen Liebesbrief schreiben“ lesen.

Martin erzählt von Schätzen:
Für Kind und Kegel können Sie auch die zeitgleiche Lesung aus dem Buch „Martin“ an der Ecke Porschestr./Pestalozziallee genießen (14:30Uhr). Tauchen Sie ab in Gedanken über Liebe, Angst oder Schätze, und reden Sie gern danach mit Ihren Kindern über diese Themen. Genau auf diese Art ist das Buch „Martin“ entstanden – es war eine spannende Reise.

Gemütlich im Aalto-Kulturhaus:
Ab 15Uhr begrüßen wir Sie herzlich im Aalto-Kulturhaus zu einer gemütlichen Kurzlesungen bei warmen Getränken und Knabberkram in verschiedenen Sprachen. Lesepaten nehmen Sie mit auf eine wundervolle sprachliche Reise um die Welt.

Das Besondere:
Haben Sie noch eine schöne Geschichte, die Sie gern vortragen möchten? Wir freuen uns ganz besonders über freiwillige Beiträge (Lesen oder Erzählen).

Das Ende:
Ist offen. Wir gehen jedoch davon aus, dass es gegen 17Uhr ausklingen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.